Hero image

FUTECO – Innovation Lab für leistungsstarke Verpackungen 

FUTECO: Zukunft, Technologie, Ökologie. Auf dieser Innovationsplattform ist die gesamte Forschung und Entwicklung von AR Packaging gebündelt. Ein zentrales Führungsteam mit effizienten Strukturen sorgt dafür, dass im Innovation Lab die verschiedensten Kompetenzen aus allen Bereichen der Gruppe zusammenkommen. Bei Bedarf ziehen wir je nach Projekt Experten für Digitalisierung, Lieferketten- und Prozessoptimierung, Barriereeigenschaften und Materialwissenschaft, Druckveredelung und viele andere Fachgebiete hinzu. 

Unser Innovation Lab umfasst sechs Bereiche, in denen wir Markttrends analysieren und die Relevanz neuer Konzepte gemeinsam mit unseren Kunden bewerten: 

Kundennutzen im Fokus der Entwicklungstätigkeit 

Im Zentrum unserer gesamten Forschung und Entwicklung stehen die Anforderungen unserer Kunden. Durch sorgfältige Beobachtung der Marktentwicklung machen wir uns ein genaues Bild dessen, welchen Bedarf unsere Kunden haben und welche Trends sich für die Zukunft abzeichnen. Um die Marktrelevanz von Neuentwicklungen für unsere Kunden sicherzustellen, prüfen wir diese grundsätzlich auf Übereinstimmung mit vier wesentlichen Trends: 

Personalisierte Produkte, Dienstleistungen und Verpackungen

Die wachsende Rolle von E-Commerce und maßgeschneiderten Lösungen sowie Digitalisierung und Vernetzung im Internet der Dinge spielen auch für uns eine wesentliche Rolle.

Nachhaltige Verpackungen

Wir arbeiten kontinuierlich daran, negative Umweltauswirkungen über die gesamte Lieferkette zu senken. Hierzu gehören auch neue Lösungen, die durch bessere Wiederverwertbarkeit, nachwachsende Rohstoffe und/oder biologische Abbaubarkeit überzeugen.

Optimierung von Effizienz & Lieferketten 

Kompromisslose Qualität bei allem, was wir tun – so lautet unsere Mission. Mit dieser Prämisse entwickeln wir leistungsstarke und skalierbare Lösungen, die sich mit vorhandenen Anlagen und daher mit kurzen Vorlaufzeiten realisieren lassen..

Gesetze & Vorschriften

Die Einhaltung aktueller und künftiger Regularien, wie z. B. der Einweg-Plastik-Richtlinie der EU oder des European Green Deal, spielt bei unserer Arbeit eine zentrale Rolle. Ebenso gewährleisten wir die Konformität mit nationalem Recht sowie den Vorgaben relevanter Zertifizierungsstellen und wesentlicher Akteure aus der Branche.