; AR-Packaging - Mitgliedschaften ;
Hero image

Zertifizierungen und Mitgliedschaften zum Thema Nachhaltigkeit

Eine nachhaltige Geschäfts- und Marktentwicklung ist nur möglich, wenn

alle Beteiligten über die gesamte Lieferkette mitmachen und sich an gemeinsame Rahmenbedingungen halten. Da wir bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft als führender Player vorangehen möchten, arbeiten wir als Mitglied in mehreren Branchenverbänden mit.

Außerdem lassen wir kontinuierlich bewerten, welche Fortschritte wir auf dem Weg zu immer mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen machen. Dass wir uns dabei auf externe Experten und Organisationen verlassen, stellt das Vertrauen in unsere Transparenz sicher und gibt uns wertvolles Feedback zur weiteren Optimierung unserer Prozesse.

4evergreen: Branchenverband mit dem Ziel, den Beitrag faserbasierter Verpackungen zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft zu erhöhen


Ceflex: Europäisches Konsortium aus Unternehmen, die die gesamte Wertschöpfungskette flexibler Verpackungen abdecken


EPPA: European Paper Packaging Alliance, Allianz aus führenden Herstellern von Papier- und Faserverpackungen für die Bereiche Lebensmittel und Gastronomie


Pro-S-Pack: Verband der Hersteller, Vertreiber und Rohstoffproduzenten von Serviceverpackungen in Deutschland


FFI: Fachverband der Faltschachtel-Industrie in Deutschland


ECMA: European Carton Makers Association (Europäischer Verband der Kartonhersteller)


UN Global Compact: Freiwillige Initiative, die auf dem Bekenntnis basiert, die allgemeinen Ziele der Vereinten Nationen und insbesondere die Ziele für nachhaltige Entwicklung zu unterstützen


CDP: Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, dass Unternehmen und Kommunen ihre Umweltdaten veröffentlichen


Sedex: Datenplattform für ethische und soziale Nachhaltigkeit mit dem Ziel, die Arbeitsbedingungen entlang globaler Lieferketten zu verbessern


Ecovadis: Anbieter einer Bewertungsplattform zur sozialen Verantwortung und nachhaltigen Beschaffung von Unternehmen